> > A.Vogel
 
Seite: 
1
2 3
Weiter
Bei Anfälligkeit gegenüber Erkältungskrankheiten, begünstigen den Heilungsprozess
17,64
Alkoholfreier Hustensirup
8,86
Zur Linderung der Beschwerden der Arteriosklerose
10,82
Speziell für den äusserlichen Gebrauch, zum inhalieren, einreiben und als Gurgelmittel
8,87
Pflanzliches Abführmittel zur kurzzeitigen Anwendung bei gelegentlicher Verstopfung
9,89
Zur allgemeinen, äusserlichen Hautpflege
7,27
Dient traditionsgemäss der kurzfristigen Behandlung von Erkältungskrankheiten
10,74
Gemütsverstimmungs-Tabletten
15,11
Die nicht fettende Creme schützt, entspannt und besänftigt die Haut.
6,52
Bei trockenen, brennenden, müden Augen, befeuchten und erfrischen sofort.
9,76
Bei trockenem Husten und Reizhusten
9,30
Suppenkonzentrat für die Zubereitung von klaren Suppen sowie als Saucengrundlage
18,67
Eignet sich für alle pikanten und scharfen Gerichte.
4,20
Eignet sich für alle pikanten und scharfen Gerichte.
3,26
 
Seite: 
1
2 3
Weiter
A.Vogel

A.Vogel: Pflanzen für eine natürliche Gesundheit und Ernährung

Die Marke A.Vogel präsentiert sich als der Spezialist für Naturheilverfahren Bio-Gesundheit. Ihr Credo bei der Herstellung ihrer Produkte ist die Liebe zur Natur und der Glaube an ihre Heilkräfte. Sie unterstützen den Organismus auf natürliche Weise und ermöglichen so ein gesundes, ausgeglichenes Leben. Die Marke A.Vogel entwickelt verschiedene Nahrungsergänzungsmittel auf der Grundlage von Wirkstoffen aus frischen Pflanzen.

Die Geschichte der Marke A.Vogel beginnt 1902 mit der Geburt von Alfred Vogel in Aesch in der Schweiz. Schon in jungen Jahren pflegt der Junge dank seines Vaters und seiner Großeltern eine wahre Leidenschaft für Heilpflanzen. Bereits mit 21 Jahren eröffnet er einen Kräuterladen und ein Reformhaus in seiner Heimatstadt. 1929 bringt er seine erste monatliche Zeitschrift heraus, die sich der Naturheilkunde und der Bio-Gesundheit widmet. Nach diesem ersten Erfolg führt er 1941 eine zweite Zweitschrift ein. Ab 1950 beschäftigt sich Alfred Vogel noch intensiver mit der Naturheilkunde. Er forscht und bildet sich immer weiter. 1952 veröffentlicht er „Le Petit Docteur“, einen Bestseller, der sich über zwei Millionen Mal verkauft. 1963 gründet er die BioForce SA, ein Unternehmen, das auf die Herstellung von Naturheilmitteln und gesunden Lebensmitteln spezialisiert ist. Dank seiner Firma gelingt es Alfred Vogel , sich in der Welt der Naturheilkunde zu etablieren. BioForce SA ermöglicht ihm zudem die Vermarktung von Nahrungsergänzungsmitteln mit seiner eigenen Marke A.Vogel.

Die Firma A.Vogel gehört damit zur BioForce SA. Sie verfolgt jedoch einen anderen Ansatz als letztere. Sie setzt alles auf die 4 Werte: Lebensqualität, Krankheitsvorbeugung, Selbstverantwortung und Ausgeglichenheit. Im Sinne dieser Vision verwendet A.Vogel für seine Pflegeprodukte ausschließlich Wirkstoffe aus frischen und natürlichen Pflanzen. Sie sorgen für mehr Gesundheit, ohne das Gleichgewicht des Organismus zu stören.

Die A.Vogel Produkte sind in Form von Kapseln, Tabletten, Gels, Tropfen und Sprays erhältlich. Sie werden aus Heilpflanzen mit verschiedenen heilenden Eigenschaften hergestellt und nach ihrer Wirkung kategorisiert. So ist es möglich, spezielle Rezepturen für einen bestimmten Bereich wie Gelenke oder Prostata zu finden. Weiterhin werden auch gezielte Produkte für einen bestimmten Bedarf wie Verdauung oder Schlaf angeboten. Die A.Vogel-Produkte können zudem zur Behandlung einer bestimmten Krankheit wie Rheuma oder Allergien eingesetzt werden. Abschließend sei darauf hingewiesen, dass die Marke A.Vogel nicht nur Rezepturen für Erwachsene bietet, sondern auch spezifische Versionen für die Bedürfnisse von Babys. Lesen Sie bitte unsere Produktblätter, um herauszufinden, welches A.Vogel-Produkt Ihren Bedürfnissen am besten entspricht und in aller Ruhe Ihre Wahl zu treffen. Hier finden Sie alle notwendigen Informationen wie Erklärungen, Gebrauchsanweisungen, Rezepturen, etc.